PAN Akademie - Heilpraktikerschule

In Deutschland entsteht zunehmend ein Bewusstsein für die wichtige Funktion, die Heilpraktiker in der Gesellschaft einnehmen. Sie behandeln Ihre Patienten mit alternativen, nebenwirkungsarmen und ganzheitlichen Methoden und Hilfsmitteln – ein Ansatz, der auch in der klassischen Medizin immer mehr Befürworter findet. Unsere Ausbildung zum Heilpraktiker vermittelt Ihnen alle Grundlagen für diesen herausfordernden Beruf.

Die komplementären Heilverfahren sind eine wichtige Stütze des Gesundheitswesens. Deutschlandweit sind nach aktuellem Stand etwa 40.000 Heilpraktiker tätig. Diese kommen aus der Medizin oder haben diverse andere berufliche Hintergründe.

Der Beruf des Heilpraktikers setzt kein Studium oder einen hohen Schulabschluss voraus und eignet sich für alle Geschlechter. Auch Menschen ohne medizinische Vorkenntnisse können in diesem Aufgabenbereich Fuß fassen. Geregelt wird die Zulassung zum Beruf durch das Heilpraktikergesetz (HeilprG).

Mit der privaten Heilpraktiker Ausbildung der PAN Akademie stellen wir sicher, dass Sie fit für die entsprechende Zulassungsprüfung sind. Absolvieren Sie bei uns Ihre Heilpraktiker Ausbildung im Schnellkurs und widmen Sie sich zukünftig einem Beruf mit dynamischen Entfaltungsmöglichkeiten und hoher Anerkennung im Dienst der Gesundheit.

Eine erste Übersicht über die Heilpraktiker Ausbildung der PAN Akademie – Individuell nach Ihren Vorkenntnissen

Die Intensität und Dauer der Heilpraktiker Ausbildung ist abhängig von Ihren medizinischen Vorkenntnissen. Um optimal auf Ihre Bedürfnisse einzugehen, haben wir für unsere Heilpraktikerschule verschiedene Formen der Ausbildung zum Heilpraktiker entwickelt.

  • Kompakt-Seminar: Heilpraktiker für Zahnärzte, Apotheker & Tierärzte
  • Verkürzte Intensivausbildung: Heilpraktiker mit medizinischen Vorkenntnissen
  • Verkürzte Ausbildung: Heilpraktiker ohne medizinische Kenntnisse
  • Sektorale Ausbildung: Sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapeuten & Podologen

Zahnärzte, Apotheker und Tierärzte

Diese Berufsgruppen verfügen schon über ein fundiertes Wissen, auf dem das Intensivseminar aufbaut. An einem Wochenende erläutern wir den Stoffumfang und verweisen auf Schwerpunkte in den Prüfungen. Auch prüfungsrelevante Krankheitsbilder sind Inhalt dieser Heilpraktiker Ausbildung. Diese Ausbildung zum Heilpraktiker ist insbesondere für Personen geeignet, die eine autodidaktische Nachbereitung bevorzugen.

Heilpraktiker mit medizinischen Kenntnissen

Das Berufsbild von Krankenpflegern, Hebammen, Arzthelfern und ähnlichen Berufen umfasst medizinische Schulungen. Daran anknüpfend bereitet Sie die Intensiv-Ausbildung zum Heilpraktiker in 8-12 Monaten auf die amtliche Überprüfung vor. Wir schulen Sie in allen prüfungsrelevanten Bereichen, weisen in praktische Tätigkeiten ein und vermitteln Ihnen die Grundlagen naturheilkundlicher Therapie und Diagnostik.

Heilpraktiker ohne medizinische Vorkenntnisse

Um Interessenten ohne medizinischen Background optimal auf die Überprüfung zum Heilpraktiker vorzubereiten, arbeiten wir eng mit der VHS zusammen. In der einjährigen Ausbildung machen Sie sich mit allen prüfungsrelevanten Themenbereichen und lernen die naturheilkundliche Therapie und Diagnostik kennen. Auch die Einweisung in praktische Tätigkeiten ist Bestandteil der Heilpraktiker Ausbildung.

Sektoraler Heilpraktiker

Diese Ausbildung zum Heilpraktiker wurde speziell für Physiotherapeuten entwickelt. In enger Zusammenarbeit mit dem VPT Bayern bieten wir die Heilpraktiker Ausbildung an und führen die Überprüfung durch.

Nutzen Sie mit der Ausbildung zum Heilpraktiker durch die PAN Akademie alle Vorteile

Die Spezialität der PAN Akademie ist die verkürzte Ausbildungszeit. Dozenten mit fundierter Qualifikation und Praxiserfahrung bereiten Sie anhand umfassender Schulungsunterlagen strukturiert darauf vor, die Heilpraktiker Ausbildung in Bayern zügig und erfolgreich zu absolvieren. Die hohe Erfolgsquote unserer Kursteilnehmer bestätigt unser Ausbildungskonzept.